Automatik oder Handschalter? - Umfrage zum Getriebewunsch

Mögen Autofahrer lieber eine Automatik oder wollen sie lieber selbst schalten? Ein Portal sucht Antworten auf diese Frage.

SP-X/München. Welche Getriebeart goutieren Autofahrer? Handschaltung oder Automatik? Dieser Frage ging das Onlineportal Autoscout 24 in Zusammenarbeit mit Innofact in einer Umfrage nach. Danach bevorzugen 46 Prozent der Befragten eine Automatik, 40 Prozent präferieren die manuelle Schaltung und 13 Prozent ist es egal, ob sie aktiv schalten oder schalten lassen. Bei den Fans von Automatikgetrieben steht besonders der Komfortaspekt im Vordergrund, die Befürworter einer Handschaltung nennen Fahrspaß als wichtigsten Entscheidungsgrund.

Auch wenn mit 46 und 40 Prozent-Zuspruch die Vorlieben recht eng beieinander liegen, zeigen sich bei der Analyse Unterschiede zwischen den Geschlechtern und beim Alter. So sind 49 Prozent der Männer lieber mit einem Automatikgetriebe unterwegs, bei den Frauen sind es 41 Prozent. 38 Prozent der Männer favorisieren die Handschaltung, bei den befragten Frauen sprechen sich 43 Prozent fürs manuelle Getriebe aus. Die Zustimmung für die Automatik nimmt mit dem Alter ab. Die Umfrageteilnehmer unter 40 Jahren stimmen mit 53 Prozent für eine Automatik; diese Zustimmung sinkt bei den über 40-Jährigen auf 42 Prozent.

Elfriede Munsch/SP-X


Schreibe einen Kommentar

Bewerten Sie den Eintrag