Jetzt auch mit Diesel - Alfa Romeo Tonale

Erst Benziner, nun auch ein Diesel: Alfa legt beim Motorenangebot des Tonale nach.

SP-X/Rüsselsheim. Alfa Romeo erweitert das Motorenangebot des Tonale um einen Diesel. Der ab sofort bestellbare und an ein Sechsgang-Doppelkupplungsgetriebe gekoppelter 1,6-Liter-Selbstzünder leistet 96 kW/130 und ist ab 35.500 Euro zu haben. Den WLTP-Verbrauch gibt Alfa mit Werten zwischen 5,2 und 5,9 Litern an.

Das Kompakt-SUV ist außerdem mit zwei 1,5-Liter-Benzinern mit Mildhybrid-Unterstützung erhältlich. Die 130 PS-Variante kostet wie der Diesel 35.500 Euro. Die Ausbaustufe mit 118 kW/160 PS ist ab dem dritten Komfortniveau Ti ab 40.500 Euro verfügbar. Im Herbst ergänzt ein Plug-in-Hybrid mit einer Systemleistung von 202 kW/275 PS das Angebot.

Elfriede Munsch/SP-X

 


Schreibe einen Kommentar

Bewerten Sie den Eintrag