Kein Sportler mehr - Traumwägen der Deutschen

Waren vor drei Jahren noch Sportwagen wie der Ford Mustang die beliebtesten Autos bei deutschen Internetnutzern, sind nun ganz andere Modelle gefragt.

SP-X/Berlin. Unter den Traumautos der Deutschen verlieren die Sportwagen an Bedeutung. Unter den zehn beliebtesten Modellen finden sich stattdessen E-Autos, SUV und Familien-Mobile, wie der Online-Ersatzteilhändler Autodoc nun auf Basis von Anfragen im Internet ermittelt hat. Führten vor drei Jahren noch Ford Mustang und Chevrolet Camaro das Ranking an, sind sie in der Top Ten nun gar nicht mehr vertreten. Auch Dodge Charger, Porsche 911 und Lamborghini Huracan finden sich nicht mehr in der Zehner-Gruppe.
Stattdessen rangiert nun Teslas Model 3 mit 2,7 Millionen Nachfragen an der Spitze, flankiert von weiteren E-Mobilen wie Tesla Model Y, Hyundai Ioniq 5, Kia EV6, Skoda Enyaq und Polestar 2. Komplettiert wird die Liste von den konventionellen Modellen VW Taigo und Audi A3. Basis waren Nachfrage im Netz von Einzelpersonen, die in sozialen Medien oder Suchmaschinen zum entsprechenden Stichwort interagiert haben.

Holger Holzer/SP-X


Schreibe einen Kommentar

Bewerten Sie den Eintrag