Matt jetzt auch für die Basis - Audi TT und Audi Q3

Alle Audi-Q3-oder TT-Kunden können nun ihre Fahrzeuge matt lackiert ordern. Nicht glänzend kostet allerdings deutlich mehr.

SPX/Ingolstadt. Audi TT und Q3 lassen sich nun in den bislang den sportlichen RS-Varianten vorbehaltenden Mattlack-Farbtönen bestellen. Zur Wahl stehen neben Pythongelb und Daytonagrau jetzt auch Tausilber und Florettsilber. Die matten Farben kosten für das kompakte SUV 4.600 Euro, die Roadster-Modelle werden für 4.800 Euro in diesen Farbvarianten lackiert. Der Aufpreis für Metallicfarben beträgt beim TT und Q3 700 Euro.
Die meisten Audi-Kunden bestellen ihre Fahrzeuge in Weiß, Schwarz und Grau/Silber. Blau ist die wichtigste Buntfarbe und kommt auf einen Anteil von 10 Prozent.

Elfriede Munsch/SP-X

 


Schreibe einen Kommentar

Bewerten Sie den Eintrag