Mattgrau und sportlich - VW T-Roc Cabriolet

Im Winter ist die Cabriolust in Deutschland eher gebremst. VW will sie nun mit einem Sondermodell ein wenig anheizen.

SP-X/Wolfsburg. Mit grauem Mattlack als Erkennungsmerkmal wartet der VW T-Roc Cabriolet nun in der „Edition Grey“ auf. Zu den weiteren Extras des Sondermodells zählen Sportfahrwerk, 18-Zoll-Felgen und LED-Matrix-Scheinwerfer. Den Antrieb des offenen Crossovers übernimmt ein 110 kW/150 PS starker 1,5-Liter-Turbobenziner. Der Preis liegt bei 46.470 Euro, den Kostenvorteil gegenüber dem Einzelkauf der Extras gibt der Hersteller mit 1.400 Euro an. Auf Wunsch lässt sich das Sondermodell per „Edition Plus“-Paket mit 19-Zoll-Felgen, Navigation und Soundsystem aufwerten; dann werden 51.600 Euro fällig. Der Start der Auslieferungen ist für den Februar geplant. 

Holger Holzer/SP-X

 


Schreibe einen Kommentar

Bewerten Sie den Eintrag