Mehr Reichweite für Modelljahre 2019/20 - Audi E-Tron 55 Quattro

Mit dem Alter sinkt bei Elektroautos die Reichweite aufgrund der Degradation der Batterie. Audi spendiert allerdings seinen älteren E-Tron 55 Quattro nun sogar ein Reichweitenplus.

SP-X/Ingolstadt. Mit einem Software-Update spendiert Audi frühen Exemplaren seines Elektro-SUV E-Tron 55 Quattro ein Reichweitenplus um 20 Kilometer beziehungsweise 5 Prozent. Davon profitieren rund 34.000 zwischen September 2018 und November 2019 hergestellte Bestandsfahrzeuge. Mit der neuen Software wird unter anderem der Netto-Energiegehalt der 95-kWh-Batterie auf 86 kWh angehoben. Außerdem wurde das Zusammenspiel der Antriebsmotoren sowie das Kühlsystem der Hochvoltkomponenten auf mehr Effizienz getrimmt. Die neue Software können Kunden ab sofort bei Audi-Servicepartnern kostenlos aufspielen lassen.

Mario Hommen/SP-X

 


Schreibe einen Kommentar

Bewerten Sie den Eintrag