Neue Einstiegsversion - Toyota GR Supra mit Handschaltgetriebe

Bislang bietet Toyota den GR Supra mit deutlich über 200 PS und ausschließlich mit Achtgang-Automatik an. Doch eine künftige Handschalter-Variante dürfte das Antriebsangebot nach unten abrunden.

SP-X/Köln. Toyota wird das Angebot des GR Supra um eine Handschalter-Version erweitern. Das Sportcoupé ist technisch eng mit dem Roadster Z4 verwandt, den BMW alternativ zu den Automatik-Versionen als Einstiegsmodell mit einem 145 kW/197 PS starken Zweiliter-Vierzylinder und 6-Gang-Schaltgetriebe anbietet. Im Fall des kommenden Handschalt-Supras erscheint eine analoge Ausführung sehr wahrscheinlich. Bislang bietet Toyota den GR Supra in der EU wahlweise mit 190 kW/258 PS starkem Vier- oder einem 250 kW/340 PS leistenden Sechszylinder an. Die Preise starten hier bei aktuell 49.300 Euro. Sollte die kommende Handschalter-Version mit dem Basisbenziner kombiniert werden, könnte der Einstiegspreis der Baureihe auf rund 41.000 Euro sinken.

Mario Hommen/SP-X


Schreibe einen Kommentar

Bewerten Sie den Eintrag